Am Grab des Heiligen Georgs

Email

Gestern waren wir in der kleinen Stadt Lod, ganz in der Nähe von Tel Aviv, wo inmitten einer arabischen Neighbourhood die Grabeskirche meines Namenspatrons und Begleiters, des Heiligen Georgs, ist. Da Georg in der Ostkirche der meistverehrte Heilige ist, begleitet er uns schon seit unserer Abreise Ende November auf Schritt und Tritt. Ich kenne ihn freilich schon länger. Als Giyorgis, Agios Georgios, Saint George, San Jorge und als Heiliger Georg habe ich ihn im Gedanken oft bei mir. So war es für mich eine klare Sache, ihm einen Besuch abzustatten. Georg ist bekannt als Reiterheiliger, Schwertträger, Beschützer Mariens auf Erden, als Drachentöter, Märtyrer, Patron der Bauern, Kreuzfahrer, Krieger und Soldaten.

Das Grab des Georgs in der Krypta

Das Grab des Georgs in der Krypta

Kirche außen

Kirche außen

und innen

und innen

[geo_mashup_show_on_map_link text=”Google Maps”]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>