Daham is daham…

Email

…is daham!

Tja, was soll man sagen…ich reise für mein Leben gerne und mit dem Nane ist es einfach sensationell gut gewesen, aber: siehe Überschrift…

Erwin hatte es anhand meiner Usbekistangeschichte schon richtig diagnostiziert: ich hatte mich schon nach der Heimat gesehnt (um nicht das Wort Heimweh zu benutzen). So haben wir uns in Rom nach 3 Tagen gerne in den Zug gesetzt, sind wie gewohnt sofort eingepennt und wenige Stunden später waren wir in Villach.

Kaum zu fassen, dass man auf einmal wieder daheim ist nach all den Erlebnissen. Ein schönes Wiedersehen mit meinen lieben Eltern, die mich planmäßig am Bahnhof abholten. Und eine super Überraschung für uns drei: Meine Schwester Sigrid ist auch aufgetaucht! Ist das verrückte Huhn doch glatt extra von Wien mit dem Auto nach Villach geblättert um mich zu begrüßen und mit uns Abend zu essen um dann gleich wieder abzudampfen. Was für eine Freude!!!

Es standen erst einmal ein paar sehr erholsame Tage in Kärnten am Programm. Nichts tun, nicht viel reden, VIEL ESSEN (!) und das perfekte Frühsommerwetter am See genießen. Wie traumhaft es bei uns ist, wenn alles grünt und die Leute ob des guten Wetters gut drauf sind!

Ja, ich hab intensiv und in aller Fülle genossen, da ich ja schon wußte, daß es nur ein Kurzaufenthalt sein wird.

Kärnten, Tirol, Wien…ein einziger freudiger Trip voll schöner Wiedersehen mit lieben Menchen und Orten!! Und es hat einfach gutgetan! Ich hoffe, es ist niemand beleidigt, der jetzt nicht auf den Fotos ist…nur soviel: alle die ich getroffen habe, habe ich sehr gerne getroffen. Und es wären noch eion paar mehr gewesen, hätte die Zeit gereicht. Danke all den lieben Leuten, die mich mit Liebe und Wohlwollen durch das Leben begleiten.

ein super Regenbogen bei mir daheim

ein super Regenbogen bei mir daheim

Blick von meinem Lieblingsplatzl am Millstätter See aus

Blick von meinem Lieblingsplatzl am Millstätter See aus, Badetemperatur 20°

Herzensangelegenheit...der Besuch am Wilden Kaiser

Herzensangelegenheit...der Besuch am Wilden Kaiser...ist er nicht schön!

Treffen mit meinem Bruder Stefan

Treffen mit meinem geliebten Bruder Stefan...Viva la Hermandad!

in Wien...beste Freunde! Hannes und immer wieder Nane

in Wien...beste Freunde! Hannesto (re.) und immer wieder Nane!

mein zweiter Bruder Martin

mein zweiter Bruder Martin

Das Wiedersehen hatte viele Aspekte, die ich alle sehr genossen habe! Ich kann sagen, dass ich in jeglicher Hinsicht reich beschenkt wurde…Danke und bis bald!

2 Gedanken zu „Daham is daham…

  1. Erhard + Margit

    Hallo Jörg !
    Wir freuen uns, dass Du wieder gut gelandet bist.
    Vielen Dank , dass wir Zaungast Eurer Reise sein durften.
    LG Erhard + Margit

    Antworten
  2. s'Hannsele

    eigentlich wollte ich Dir schreiben, dass ich schon ein wenig sauer bin, dass ich nicht auf den Fotos bin….bis ich mich sah, ohne zu wissen, dass Du da ein Foto gemacht hast…naja, die Frisur ist nicht perfekt, aber zumindest bin ich JETZT auch auf Deinen Blog…und nicht erst im November…

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>