Roadtrip US – Grand Canyon

Email

Von Las Vegas fuhren wir raus zum Grand Canyon. Wir kamen ca. zu Mittag an und so hatten wir den Rest des Tages Zeit, dieses Naturwunder zu erleben. Wenn man zum ersten Mal in den Canyon hinabschaut, dann überkommt einem einfach nur die Demut vor der Schöpfung, es bleibt einem der Mund offen…und es zieht einem die Gänsehaut auf, so überwältigend und schön ist es. Die Bilder sagen alles. Wir sind bis nach Sonnenuntergang geblieben, haben uns noch am klaren Sternenhimmel erfreut und uns dann auf den weiteren Weg durch das Land gemacht, wo sich als Extrageschenk zu diesem wunderbaren Tag noch ein Puma gezeigt hat, der vor uns den Weg gekreuzt hat. Mehr geht nicht!

der erste Ausblick

...

...

hinter der Kante geht es hunderte Meter in die Tiefe

der richtige Platz um das herrliche Farbenspiel beim Sonnenuntergang zu beobachten

ein kleines Dankesritual

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>